Baumkronenpfad „Baum & Zeit“ in Beelitz

Hintergrund

Wenn man einen Fuß auf das verwunschene Gelände der Beelitzer Heilstätten gesetzt hat, weiß um den Zauber dieser Anlage.

Der Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten zeigt jetzt  eine völlig neue Perspektive auf das einmalige Gelände der Lungenheilstätte und die mit einem Wald und Schlingpflanzen überwucherte, malerische Ruine. Er wurde am 11. September 2015 eröffnet, ist 320 Meter lang und hat  einen 40 Meter hohen Aussichtsturm.

Aussichtsturm

 

Motive

Schlossartige Klinikgebäude; riesige Ruine mit Dach-Wald in 20 Meter Höhe überwanderbar; Rundwege durch die alte Parklandschaft; rostige Überbleibsel der Kliniken und tolle Blickachsen bis nach Berlin

Waldblick

 

 

 

Öffnungstage & Öffnungszeiten

Sommer: Mai-September 9.00-19.00 Uhr, Übergangszeit: April und Oktober: 9.00-17.30 Uhr,  Winter: November-März 10.00 -16.00 Uhr (ohne Gewähr)

Anfahrt

RB 7 Berlin-Dessau, Station Beelitz-Heilstätten; Gelegen am Europaradweg und Flaming-Skate

Karte und Adresse

 

Baum & Zeit

Straße nach Fichtenwalde 15

14547 Beelitz-Heilstätten

www.baumundzeit.de

IMG_3771

 

Resümee

Obwohl der eigentliche Pfad nur kurz ist, lohnt sich ein Besuch. Eindrucksvoll ist auch der Aussichtsturm, der je nach Wetterlage eine weite Sicht bietet. Wir waren leider bei diesigen Wetter dort, so dass die Fotos nicht so klar sind. Wunderschön wird es sicher zum „Indian Summer“ sein, so dass ein weiterer Besuch schon geplant. Man kann auch durch bestimmte Waldwege entlanglaufen und die verfallenden Gebäude von außen ansehen.

IMG_3789

Kommentar verfassen